Änderung Allgemeinverfügung

Datum

Folgende Mitteilung erhielten wir vom Wasser- und Abwasserzweckverband mit Bitte um Veröffentlichung:

Änderung Allgemeinverfügung – Begrenzung Zweck Trinkwasserentnahme Borkheide / Borkwalde

Sehr geehrte Damen und Herren,

auf Grundlage der ausgewerteten Trinkwasserentnahmen (inkl. der Entnahmespitzen) sowie der Entwicklung beim Bauvorhaben „Sanierung / Wiederinbetriebnahme Reinwasserbehälter Schwanebeck“ wurde heute beiliegende Änderung der Allgemeinverfügung Beschränkung der Trinkwasserentnahmezwecke in den Gemeinden Borkheide und Borkwalde angeordnet.

Die Entnahmebeschränkung gilt nun täglich in der Zeit zwischen 5 Uhr und 21 Uhr.

Eine vollständige Aufhebung könnte zum jetzigen Zeitpunkt frühestens zum Herbst 2021 erfolgen, jedoch wird die Sachlage vom WAV fortlaufend überprüft / neu bewertet.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Wasser- und Abwasserzweckverband „Hoher Fläming“

Ralf Henneberg

Anlage: Allgemeinverfügung zur Änderung der Allgemeinverfügung >> siehe PDF

Weitere
Artikel

error: Der Inhalt ist geschützt !!